Der Blog zu den Themen Kommunikation, Führung und Veränderung

Arbeitsleben

Fremde Welten: Wie die Arbeit das Privatleben durchdringt

Von Stefan Günzinger

„Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps.“ Mit diesen Worten pflegte man früher kurz und bündig das Verhältnis zwischen Arbeit und jeglicher Art des Vergnügens zu illustrieren. Seitdem hat sich einiges verändert. Der Dienst hat sich sozusagen den Schnaps untertan gemacht, die Arbeit immer mehr Einfluss auf das Privatleben gewonnen.