Führungstraining für wertschätzende und gelingende Führung

Die Aufgabe von Führungskräften besteht im Schnitt zu etwa 80 % aus Kommunikation. Es gibt also kaum etwas das mehr Einfluss auf den Erfolg der Führungskraft hat, als deren Kommunikationsfähigkeit! Gelingende Führungskommunikation schafft lebendige Beziehungen und unterstützt Mitarbeiter darin, ihre eigenen Potenziale freizusetzen. Der Hebel für Führungstrainings ist also enorm, da die Auswirkungen guter – oder auch schlechter Führung - den Erfolg des Unternehmens massiv beeinflusst.

Nach einer Studie zur Arbeitsqualität in Deutschland im Auftrag des Bundesarbeitsministeriums ist die mangelnde Qualität der direkten Führungskraft das Hauptmotiv für einen ein Jobwechsel. Die Suche nach einem besseren Vorgesetzten war bei 76% der Befragten ein wichtiges Motiv für die Suche nach einer neuen Arbeitsstelle. In die gleiche Kerbe schlägt der Führungsexperte Dr. Reinhard Sprenger. Sein Credo: Mitarbeiter verlassen Führungskräfte, nicht Unternehmen.

 

Wie kann Führung gelingen?

Wir orientieren uns im Führungstraining an den Prinzipien des situativen Führens. Noch entscheidender als die „Technik“ ist für uns allerdings die innere Haltung und das Menschenbild dahinter. Auch wenn eine Führungskraft die Theorie der Führung beherrscht, wird sie scheitern, wenn ihr grundlegendes Menschenbild eher ablehnend und misstrauisch ist. Das führt unweigerlich zu einer Art der Kommunikation, bei der Mitarbeiter ihr volles Potenzial nicht abrufen und einbringen können – und wollen.

 

Mit dem Modell der Kooperativen Kommunikation und den Prinzipien wertschätzender Führung sorgen wir für ein Gerüst, in dem Führungskräfte und ihre Mitarbeiter in eine Kommunikation des Gelingens einsteigen können. Unsere Trainer und Coaches machen die vorhandenen Potenziale jeder Führungskraft sichtbar und begleiten sie bei der Entwicklung und Umsetzung.

 

Für die Begleitung einzelner Führungskräfte in schwierigen Situationen bieten wir Führungscoaching an.

Elemente des Führungstrainings (Beispiele):

Gelingende Führungskommunikation:

  • Das Modell des situativen Führens kennenlernen und umsetzen
  • Richtig Feedback geben und nehmen
  • Richtig delegieren
  • Kraft- und wirkungsvolle Führungskommunikation
  • Ebenen der Führungskommunikation
  • Mitarbeitermotivation
  • Potenzialorientierte Führung
  • Leistungswille und Kooperation im Team stärken
  • Teamkultur stärken

 
Wertschätzende Führung:

  • Den Wert wertschätzender Führung erkennen
  • Bausteine wertschätzender Führung
  • Grundpfeiler wertschätzender Kommunikation
  • Gespräche wertschätzend steuern
  • Konstruktives Feedback geben bzw. Konfliktgespräche führen
  • Besonderheiten männlicher und weiblicher Kommunikation

Unsere Trainer & Coaches im Bereich Führung

In München:

Angela Bittner

Expertin für Rhetorik und Körpersprache

In München

Susanne Hansen

Expertin für Führungskommunikation

In München:

Moritz Küffner

Experte für Kooperative Kommunikation

In Villach

Lisa Illichmann

Expertin für Führungs- und Teamentwicklung

In Villach

Gernot Ludescher

Experte für strukturierte Kommunikation

In München und Stuttgart:

Prof. Dr. Andreas Otterbach

Experte für wertschätzende Führung

In Frankfurt:

Holger Ruscheweyh

Experte für Kommunikation und handlungsorientiertes Lernen

In München

Christine Stöhr

Expertin für Coaching, wirksame Führung und Organisationsentwicklung

In Köln

Ralf Tiemann

Experte für innere Klarheit

In Köln

Lydia Weyres

Expertin für Selbstverantwortung und Wirkung

Artikel in unserem Blog #gesundekommunikation:

Buchtipps zum Thema

Prof. Dr. Andreas Otterbach:

Führen durch Wertschätzung

Susanne Otto

Sie interessieren sich für ein Seminar oder haben noch Fragen?

Unsere Kundenberaterin Susanne Otto ist gerne für Sie da!

Per Telefon

Sie erreichen Susanne Otto unter  +49 89 41 61 37-800

Per E-Mail

Sie erreichen Susanne Otto unter  so@mensch-und-kommunikation.de

Per Kontaktformular

Sollte sich das Kontaktformular in diesem Fenster nicht automatisch öffnen, klicken Sie bitte hier…

Fill out my online form.