Firmenintern | 2 Tage | D-A-CH | G2-IN

Mit Konflikten souverän umgehen!

Basissseminar für das praktische Konfliktmanagement

Ziel des Trainings ist, dass die teilnehmenden Fach- und Führungskräfte künftig in kritischen Kommunikationssituationen selbstsicher und souverän agieren können. Das Training schafft ein erweitertes Bewusstsein bzw. eine Sensibilisierung für das Thema „Konflikt“ und gibt den Teilnehmern Tools an die Hand, in heiklen Situationen souverän zu agieren.

Wie profitieren Ihre Mitarbeiter von diesem Seminar?

Nach dem Seminar

  • verfügen die Teilnehmer über einen persönlichen Leitfaden für den Umgang mit Konflikten und
  • haben durch einen hohen Praxis- und Übungsanteil Sicherheit im Umgang mit schwierigen Gesprächen gewonnen.

Wie läuft das Seminar ab?

Die Vermittlung von theoretischem Wissen findet dort statt, wo sie für das Verständnis der Vorgehensweise und der Praxisübungen notwendig und sinnvoll ist. Der Trainerinput wird somit relativ klein gehalten und die Übungsintensität für die Teilnehmer ist sehr hoch. Eine intensive Lernatmosphäre ergibt sich durch die Mischung aus Lehrgespräch, Kleingruppenarbeit, Kommunikationsübungen in verschiedenen Settings, Rollenspielen und Phasen des eigenständigen Arbeitens.

Etwas ist uns noch besonders wichtig:
Unsere Trainer schaffen eine entspannte und freudvolle Seminaratmosphäre in der viel gelacht wird. Wie die Hirnforschung weiß, trägt das nicht nur zum besseren Lernen und Verstehen bei, es macht auch einfach mehr Spaß!

Die Inhalte im Überblick

  • Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Konfliktlösung:
    • Welcher Konflikttyp bin ich selbst?
    • Destruktive eigene Verhaltensmuster erkennen: die eigenen roten Knöpfe
    • In Konflikten gelassen und souverän bleiben – aber wie?
    • Eigene Bedürfnisse erkennen und formulieren
  • Blickwinkel und Motivation des Anderen erkennen:
    • Den Standpunkt des anderen erkennen, verstehen und zur Konfliktbeilegung nutzen
    • Win-Win-Situationen erzeugen
  • Gespräche lenken und deeskalieren:
    • Konstruktive Kommunikation im Konflikt: Wie geht das?
    • Erfolgreiche Strategien zur Konfliktlösung
    • Klarheit schaffen ohne Angriff
  • Konfliktmanagement und Führung:
    • Was ist die Rolle der Führungskraft bei Konflikten im Team?
    • Welche Auswirkungen habe Konflikte in einem Team?

Vom Training zum Learning

Sie kennen das: Nach dem Seminar wartet der Alltag auf Ihre Seminarteilnehmer – und die Gefahr, dass viel neuerworbenes Wissen und Können in der schnell wieder einsetzenden Routine verloren geht. Doch wie lässt sich das verhindern? Damit Ihre MItarbeiter das Präsentationsseminar in Ruhe nachbearbeiten und den Lernerfolg in Ihren Alltag integrieren können, beraten wir sie gerne zu Maßnahmen des Lerntransfers und des Rückfallmanagements.

Für einen ersten Überblick empfehlen wir Ihnen unser Whitepaper „So entwickeln Sie nachhaltige Softskill-Schulungen - Eine Checkliste für Personalentwickler in Unternehmen.“

Interessiert? Bitte fordern Sie das kostenlose Whitepaper an:

Für wen ist das Seminar gedacht?

Fach- und Führungskräfte, die in Konfliktsituationen kompetenter und wirkungsvoller agieren sollen.

Sie interessieren sich für ein Seminar oder haben noch Fragen?

Unsere Kundenberaterin Susanne Otto ist gerne für Sie da!

Per Telefon

Sie erreichen Susanne Otto unter +49 89 41 61 37-800

Per E-Mail

Sie erreichen Susanne Otto unter so@mensch-und-kommunikation.de

Per Kontaktformular