Seminar: Wirkungsstarke Präsentationen konzipieren und erstellen

Von der Storyline zur Präsentation in einem durchgängigen Konzept

Inhouse-Seminar

84% aller Präsentationen in Unternehmen werden von den Zuhörern als langweilig bis einschläfernd wahrgenommen, so die Ergebnisse einer Studie des Harvard Business Managers. Jetzt könnte man sagen: „Langweilig dürfen sie ruhig sein, Hauptsache die Informationen kommen an.“ Nur leider zeigt sowohl die Erfahrung als auch die Gehirnforschung, dass das nicht der Fall ist. Schlecht aufbereitete und dröge vorgetragene Fakten werden von den Zuhörern etwa gleich gut behalten wie eine mehrseitige Durchführungsrichtlinie der Oberfinanzbehörde.

Wenn beispielsweise zehn hochqualifizierte Mitarbeiter 2 Stunden in einer Präsentation sitzen, die die Kernpunkte nur unzureichend wiedergibt und daher weitgehend nutzlos bleibt, liegt der wirtschaftliche Schaden etwa beim Gegenwert einer halben Mann- oder Frauwoche – die indirekten Kosten noch nicht mitgerechnet…

 

Unser Fokus beim Thema Konzeption und Umsetzung von Präsentationen liegt darauf, dass Präsentationen so aufbereitet werden, dass sie:

  • einem klar strukturierten und nachvollziehbaren roten Faden folgen,
  • für die Zuhörer interessant und gut merkbar werden,
  • dem Präsentator einen lebendigen und wirkungsvollen Vortrag ermöglichen
  • und sowohl dem ZIel des Vortragenden als auch dem Nutzen des Zuhörers Rechnung tragen.

Mögliche Elemente dieses Seminars:

  • Vorbereitung ist alles: Welche Schritte führen auf den Weg zur optimalen Präsentation? 
  • Know how: Wichtige Erfolgstechniken für die Erstellung wirkungsvoller Präsentationen 
  • Know how: Wie schaffen Sie es, komplexe Informationen aussagekräftig und empfängerorientiert darzustellen?
  • Was gehört in die Präsentation, was nicht? 
  • Learning by doing: Eigene Präsentationen im Seminar analysieren und optimieren
  • Anhand der mitgebrachten eigenen Präsentationen werden im Seminar die Möglichkeiten zur konzeptionellen und visuellen Optimierung „on the job“ erarbeitet und umgesetzt.

Wer profitiert am meisten von diesem Seminar?

  • Mitarbeiter/innen, die Präsentationen erstellen
  • Mitarbeiter/innen, die wesentliche Inhalte von Konzepten / Strategien / Handlungsplänen in Präsentationen „übersetzen“

(Erfahrung in der Anwendung von PowerPoint wird vorausgesetzt)

Weiterführende Seminartipps zum Thema:

Artikel in unserem Blog #gesundekommunikation:

Gewinner machen Siegerposen - und umgekehrt?

Embodiment:

Achtung: Ansteckend!

Präsentation:

Heute schon beschenkt?

Susanne Otto

Sie interessieren sich für ein Seminar oder haben noch Fragen?

Unsere Kundenberaterin Susanne Otto ist gerne für Sie da!

Per Telefon

Sie erreichen Susanne Otto unter  +49 89 41 61 37-800

Per E-Mail

Sie erreichen Susanne Otto unter  so@mensch-und-kommunikation.de

Per Kontaktformular

Sollte sich das Kontaktformular in diesem Fenster nicht automatisch öffnen, klicken Sie bitte hier…

Fill out my online form.